Weidenkam

Tagungen

Die Tagungen der Herman Weidelener Stiftung auf Schloss Weidenkam widmen sich hauptsächlich dem Werk des Religionsphilosophen Herman Weidelener, welches sich mit Fragen zu geistigen Aspekten der Lebensführung befasst.

Dazu gehören nebst Meditation und Spracharbeit auch Seminare zu Fragen der medizinischen Ethik oder zu einer mythologischen Sicht auf Märchen.

Tagungen am Starnberger See, Schloss Weidenkam:
Jeweils Mitte November: Meditationstagung
Im Sommer jeweils Sprachtagung
Während des Jahres mehrere Märchentagungen

Kommende Veranstaltung:
Vortrag "Musik und Natur":
Sonntag, 19. August 2018, 14 Uhr (im Rahmen des Meisterkurses Klavier auf Schloss Weidenkam, Ltg. Prof. Hans-Jürg Strub)
von Hans-Christoph Scheuer (Vorsitzender Herman Weidelener Stiftung, Augsburg)

Sie erreichen uns telephonisch unter: +49 821 - 382 19
oder per E-Mail: rel.phil.ag@t-online.de


Gerne informieren wir Sie auch in allen Fragen zu unseren Veröffentlichungen und zu den angezeigten Tagungen.